Mein NUMIS

Passwort vergessen?

Aktuelles

24.3.2017 14:56

Stellenausschreibung Nr. L 17/17 - Sachbearbeiter/in Haushalt Z.4

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit 75 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eine/n Sachbearbeiter/in mit abgeschlossenem Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig) zum/zur Diplomverwaltungswirt/in.

Anbieter: Nds. Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie

24.3.2017 14:51

Norwegian Joy: Emssperrwerk schließt voraussichtlich Samstagabend

Voraussichtlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag schließt das Emssperrwerk des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) seine Tore, um die Passage der „Norwegian Joy“ zu unterstützen. Das Schiff passiert das Sperrwerk voraussichtlich Montagmittag.

Anbieter: Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten und Naturschutz

24.3.2017 11:00

Flächenverbrauch: Ziele verbindlich festlegen

In Deutschland werden jeden Tag 66 Hektar Fläche verbraucht. Diese Zersiedelung hat erhebliche negative Folgen für die Umwelt. Die Bundesregierung hat sich deshalb in der nationalen Nachhaltigkeitsstrategie das Ziel gesetzt, den Flächenverbrauch bis 2020 auf 30 Hektar pro Tag zu senken – bis 2030 soll er weniger als 30 Hektar...

Anbieter: Umweltbundesamt

24.3.2017 9:01

Erreichbarkeit von Mittel- und Oberzentren

Für die Anwendung des Kongruenzgebotes in Mittel- und Oberzentren sind von den unteren Landesplanungsbehörden Kongruenzräume zu bestimmen. Dabei sind u.a. Erreichbarkeiten zu berücksichtigen. Im FIS-RO werden als Hilfestellung landesweite Daten zur Erreichbarkeit zur Verfügung gestellt.

Anbieter: Nds. Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung

Weitere Meldungen


NUMIS informiert

Jugendakademie Umwelt

Die Jugendakademie Umwelt -JAU- ist ein neues Angebot des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz. Fachleute unseres Hauses geben Einblicke in aktuelle Fragestellungen und freuen sich auf angeregte Diskussionen mit den Gästen. Von der Herausforderung, unsere Meere zu schützen, über denkbare Strategien zum Umgang mit dem Klimawandel bis zum verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Wir wollen informieren und mit Euch gemeinsam diskutieren. Hast Du Lust? Dann lass es uns wissen und komm einfach vorbei. Wir freuen uns auf Dich.



Warnungen

Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen